Das Kinsey-Institut untersucht, wie sich die COVID-19-Pandemie verändert hat. Datierung und Beziehungen in grundlegenden Techniken Taktik}

Die information: Seit mehr als 70 vielen Jahren hat das Kinsey Institute in Indiana University bereitgestellt geführt viele Studien, die mitteilen eigenes Wissen über Mensch Sex, Verbindungen und Sex. ihre interdisziplinären Forscher versuchen in Richtung geht falsch und was ist eigentlich Überschrift richtig. “

Verwenden des Internets Daten sehen eine Zunahme von Nachrichten und sexuellem Interesse

Datierung in mitten online Verkehr und Chat für Frühling von 2020 ansehen.

“Menschen unter 40 angegeben haben, dass diese Personen waren durchsuchen und wischen mehr oft “, sagte Amanda. “sie sind geben noch mehr E-Mails und ausgeben mehr Zeit kommunizieren. “

Insgesamt, internetbasiert Daten schienen anpassen an das brandneue reguläre von soziale Distanzierung durch Investieren zusätzliche Zeit für virtuelle Matchmaking Szene ansehen und Kontakt zu noch mehr prospektiv aufnehmen Daten durch ihren Favoriten App oder Website. Während dieser Zeit von Zweifel zeigen die Studien des Kinsey-Instituts zeigen, dass kurz Beziehung und lässig Sexting tatsächlich auf dem Vormarsch, während dauerhaft Verpflichtung Ziele ging weiter der Kofferraum Brenner.

Ungefähr 40 % der Teilnehmer sagten, sie sahen eine Zunahme sexuell|intim} explizit E-Mails im März und April, und nur 27 Prozent sagte sie waren|diese waren|diese Leute waren|sie waren sicherlich} darüber nachzudenken zu konstruieren ein bedeutendes Verpflichtung mit einem Online Schwarm.

“Menschen sind ernsthaft erwerben weit mehr Aufmerksamkeit auf Matchmaking Apps und Websites “, sagte Amanda }. “sie können sein teilnehmen noch mehr {Gespräche|Diskussionen|und wirklich Erweitern besonderen internet sich allgemein treffen neue Leute. “

Ungefähr 75 Prozent von Partnern angegeben Ihr Einzigartiges Liebesleben hat tatsächlich abgelehnt

Das Kinsey Institute versteht, dass Singles sind nicht wirklich der einzige Einsen Kämpfen um sich zu verbinden {während des während der gesamten Coronavirus-Pandemie. Viele Paare tatsächlich konfrontiert Verbindung Schwierigkeiten, die Auswirkungen besondere Nähe und {insgesamt|allgemein|insgesamt|Erfüllung.

Sehr früh Rückblick Ergebnisse Zeigen Sie, dass viele Menschen ‘s Verkehr Leben gelitten innerhalb Frühling von 2020 ansehen. Ungefähr 75 Prozent der zusammenlebenden Liebhaber gaben an, dass ihre besonderen Sexualleben fallen gelassen während der Quarantäne.

Aber fanden die Wissenschaftler heraus, dass einige Liebhaber zufällig versuche behalte Funken lebendig, Initiativen neigten sie dazu, Erzielung Erzielung. Ungefähr 20 Prozent der Partner sagten diese Leute waren versuchen etwas Neues , wenn Sie sich das Zimmer ansehen – verschiedene Möglichkeiten, Spielzeug für Erwachsene, Entdecken Träume usw. – zusätzlich berichteten sie größer Erfüllung durch sein Verkehr Leben.

“Menschen sind, die sich selbst finden entdecken brandneu Taktiken, um am Ende ausdrucksstark zu sein und in den Griff bekommen ihre einzigartige sexuelle Zufriedenheit {bekam|einen Puffer durch das sexuell abnehmen, “Amanda bestimmt.

Gesamt Beziehung Erfüllung war viel mehr von a gemischt bag unter Teilnehmern. Die Studie des Kinsey-Instituts gelernt hat, dass Gewerkschaft Dilemmata vergrößert während der Sperrung Bedingungen. Paare nur wer sagte diese waren enttäuscht innerhalb ihrer Beziehung vor der Pandemie schlimmer runter sobald sie {waren|zufällig|gefangen intern zusammen mit ihrer bezaubernd Begleiter.

Auf der anderen Seite, Paare waren glücklich mit einander vor der Pandemie waren Mit ziemlicher Sicherheit wird die Sperrung ihre besondere und ihre einzigartige Beziehung stärken.

“genau wie intime Verpflichtung Preise zufällig bestimmt von der Person “, sagte Amanda. “Die Sperren verstärkten was auch immer Sie entscheiden und hatten betreten. Wenn Sie groß haben Beziehung Erfüllung, es wurde besser. Für Menschen mit niedrige Beziehung Zufriedenheit, es wurde noch schlimmer. “

Das Kinsey Institute findet Resilienz innerhalb des brandneu Normal

Das Leben hat sich für die meisten Menschen in Frühlingssaison von 2020 ansehen, und nein irgendeinen wusste zu dieser Zeit die Zeitspanne Sperren und soziale Distanzierung Aktionen würden aushalten. Es war eine Zeitspanne von stark Angst wann immer zahlreiche Fragen zufällig erzogen wie genau Organisationen, Schulen, Beziehungen und Gesellschaft als Ganzes könnten vorwärts.

Das Kinsey Institute in Indiana University hat sich tatsächlich bemüht zu finden Antworten aufzuspüren Lösungen bezüglich Pandemie Auswirkung auf individuelle Beziehungen. Its fokussiert Experten erstellt Studien gelangen das darf das Herz von genau wie Individuen suchen Techniken zu Verknüpfen – während weiterhin physisch getrennt sein.

In den letzten paar Monaten hat das Kinsey Institute gemacht Überschriften durch Bestimmen Entwicklungen während moderne Beziehung Szene ansehen. Die Untersuchung anzeigt, dass einige Singles mehr aus ein Versuch sich selbst zu stellen auf dem Markt, obwohl einige aktuelle Paare sind näher durch Krisensituation. Die Forschung ist tatsächlich kontinuierlich und kann wirklich Ertrag viel mehr Einsichten in wie Internet-Dating, intime Zufriedenheit und Beziehung Wellness entwickelt sich im Jahr 2020.

“Es ist wirklich anderer Globus. Da is no method {irgendjemand|irgendjemand|irgendjemand|könnte sich darauf vorbereiten “, sagte Amanda sagte. “Dies ist im Grunde das erste Mal wir haben jemals zuvor gesehen dies, das ist sicher genau was Forschungen dreht sich alles um – finden brandneu Durchbrüche und Produzieren brandneu Information. “

die homepage besuchen

× للمحادثة الفورية